Flitterwochen Malediven
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Flitterwochen Malediven

Flitterwochen Malediven

Sie haben sich entschieden, die Flitterwochen auf den Malediven zu verbringen? Dann sind Sie hier bei Ferienhelden genau richtig. Nachfolgend beschreiben wir Ihnen einige wundervolle Oase für Flitterwochen Malediven, die Sie nie vergessen werden. Gehen Sie mit auf eine virtuelle Rundreise zu den schönsten Atollen im Indischen Ozean und lassen sich von uns inspirieren.

Flitterwochen Malediven Romantik

Die Inselketten liegen südwestlich von Sri Lanka und Indien inmitten des Indischen Ozean und warten nur darauf Ihnen die romantischsten Fleckchen Erde zu zeigen. Das Bandos Island Resort liegt im nördlichen Teil von Male. Die Bungalows und Villen liegen direkt am Meer und je nach Ausstattung und Wunsch können Sie am Strand verweilen und sich bedienen lassen. Gegen Abend bei einem Candel-Light-Dinner betrachten Sie den blutroten Sonnenuntergang bei einem Glas Champagner und internationalen Gaumenfreuden. In Meeru finden Sie sogar traumhafte Strandabschnitte mit klarem Lagunenwasser. Hier und in Reethi lassen sich gewiss wunderschöne Fotos machen, die an unvergessene Flitterwochen Malediven erinnern werden.

  • Flitterwochen Malediven Bandos Island Resort
  • Flitterwochen Malediven Reethi Beach Resort
  • Flitterwochen Malediven Meeru Island Resort

Flitterwochen Malediven Strände

Kann man Traumstrände noch toppen? Wir sagen ja, denn nicht überall glitzert der Strand, es gibt auch Sandstrände die wie Diamanten funkeln. Chartern Sie ein Boot und fahren zu abgelegenen Buchten, machen ein Picknick und schwimmen im klaren Wasser der Lagunen. Umwandern Sie im seichten Wasser kleine Atolle und genießen die Zweisamkeit in vollen Zügen. Lassen Sie sich zwischendurch im Meer treiben, und während des Sonnenbads den Sand durch die Finger rieseln. In den meisten Resorts finden Sie am Strand gelegene Bars oder einen Strandservice für die besonderen Wünsche.

  • Flitterwochen Malediven Summer Island Maldives
  • Flitterwochen Malediven Velidhu Island Resort
  • Flitterwochen Malediven Cinnamon Dhonveli Maldives

Flitterwochen Malediven Aktiv

Nach einem langen und ausgiebigen Strandspaziergang darf es ruhig wieder aktiv werden. Dazu bieten alle Resorts ausreichend Gelegenheiten. Die Nutzung der Fitnessräume, Billard, Darts oder Beachvolleyball sind meist im Preis inbegriffen. Gebühren werden für Tauchausrüstung, Tennis und Wassersport verlangt. Sollte eine Hotelanlage mal nicht Ihren Wünschen nachkommen können, bestehen oft Kooperationen zu Nachbarinseln, die entsprechend einspringen können. Hier werden dann Surfbretter zur Verfügung gestellt oder man trifft sich „neben an“ zum Bananenreiten.

  • Flitterwochen Malediven Kuramathi Island Resort
  • Flitterwochen Malediven Adaaran Club Rannalhi
  • Flitterwochen Malediven Paradise Island Resort

Flitterwochen Malediven Wellness

Flitterwochen Malediven werden noch angenehmer, wenn man sich etwas Wellness gönnt. Fast alle Resorts bieten Spa-Programme und Wellness, doch die Anlagen mit besonderer Kennzeichnung, haben sich darauf spezialisiert. Diese Resorts verfügen zusätzlich über eine Sauna, Whirlpool, Dampfbad und bieten entsprechend Wohlfühlprogramme an wie Massagen und kosmetische Behandlungen. Oft ist der Sportbereich auch größer ausgebaut mit zusätzlichem Fahrradverleih, Badminton, Wasserski, Windsurfen oder Wellenreiten.

  • Flitterwochen Malediven Holiday Island Resort & Spa
  • Flitterwochen Malediven Royal Island Resort & Spa
  • Flitterwochen Malediven Thulhagiri Island Resort & Spa

Flitterwochen Malediven Sehenswertes

Wenn Sie das Leben der Malediver kennenlernen möchten, empfehlen wir den Fischmarkt von Malé dann zu besuchen, wenn die meisten Touristen schon wieder im Hotel sind. Dann beginnt das Leben der Einheimischen. Gegen 16 Uhr kommen die meisten Fischerboote wieder zurück und präsentieren Ihren Fang, der allgemein und freudig bestaunt wird. In der Markthalle stehen die Köche der umliegenden Hotels schon bereit, um für den nächsten Tag einzukaufen. Leider zerstörte ein religiöser Mob im Jahr 2011 viele Schätze der Malediven und das Land kämpft um den Wiederaufbau dessen, was noch übrig ist. Womit die Malediven dennoch punkten können, sind die Korallenriffe und die Kulturen der Einheimischen sowie ihre Handwerkskunst.

Flitterwochen Malediven kulinarische Gaumenfreuden

Die meisten Hotels und Resorts haben sich auf den Tourismus eingestellt und präsentieren die internationale Küche. Wer also einheimische Speisen genießen möchte, besucht kleine eher abgelegene Gaststätten in den Fischerdörfern. Rund um den Fischmarkt in Malé treffen Sie auf kleine Tea Shops, hier serviert man die landestypische Fischsuppe aus diversen Fischsorten, mit Zitrone beträufelt und in Zwiebelwasser gegart. Dazu reicht man entweder Reis oder Süßkartoffeln. Nicht jedermanns Geschmack, aber eine maledivische Spezialität ist „Hiki Mas“ ein getrockneter Fisch indisch zubereitet. Zu den Lieblingsgetränken der Einheimischen gehört frische Kokosmilch, auch in fruchtiger Abwandlung als alkoholfreien Longdrink. Alkoholische Getränke werden ausschließlich in Hotel serviert, da die Bevölkerung überwiegend islamisch geprägt ist und Rauschmittel verboten sind.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: