Abfahrtshafen
Schiff
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Anzahl der Nächte
Erwachsene
Kinder bis 17 Jahre

Color Line Kreuzfahrten

Color Line Kreuzfahrten besitzt 6 Fähr- und Kreuzfahrtschiffe, die sich auf Mini-Kreuzfahrten spezialisiert haben. Mit den Kreuzfahrtschiffen „Color Magic“ und „Color Fantasy“ starten Sie täglich ab Kiel. Zu den nordischen Häfen Kristiansand und Larvik bringen Sie die Schnellfähren „SuperSpeed I + II“. Kreuzfahrten im nordeuropäischen Raum werden mit den Schiffen Bohus und Color Viking unternommen. Color Line Kreuzfahrten haben sich insbesondere auf Geschäftsreisende eingestellt und bieten auf den Minikreuzfahrten Tagungen und Motivationstrainings an.

Color Line Kreuzfahrten Kreuzfahrtrouten

Color Line Kreuzfahrten bringen Sie vorwiegend über den östlichen Teil der Nordsee bis Norwegen. Die Routen der Fährschiffe sind wie folgt festgelegt:

  • Kiel – Oslo
  • Hirshals – Larvik
  • Hirtshals – Kristainsand
  • Sandefjord – Strömstad

Mit den Auto-Sparpaketen buchen Sie die jeweiligen Überfahrten von Deutschland nach Norwegen oder Dänemark bis Norwegen sowie Schweden nach Norwegen. Die Reiseangebote der Color Line Kreuzfahrten bieten Überfahrten mit Urlaubsaufenthalten in den jeweiligen Ländern und Rückfahrangebote. Bei den sogenannten Minikreuzfahrten sind Sie 2 Tage und Nächte an Bord mit Städterundreise am Zielhafen.

Color Line Kreuzfahrten Kreuzfahrtschiffe

Zur Flotte der Color Line Kreuzfahrten gehören 6 Schiffe, die ausschließlich dem Fährtransport inkl. Fahrzeug dienen. So können die Passagiere ihr Fahrzeug mitnehmen und an Land in Schweden, Norwegen, Dänemark eigenständige Rundfahrten unternehmen und den Urlaub genießen. Color Line Kreuzfahrten bietet jedoch auch Pauschalangebote, inklusive Urlaub an Land und Rückfahrt.

Liste der Schiffe der Color Line Kreuzfahrten

  • Bohus
  • Color Viking
  • Color Fantasy
  • Color Magic
  • SuperSpeed I
  • SuperSpeed II

Color Line Kreuzfahrten Leistungsumfang

Auf den Color Line Kreuzfahrten sind bedingt auch Haustiere, speziell Hunde erlaubt. Die Regeln über die Einhaltung der Pflichten in Bezug auf die Tiere sollten im Vorfeld mit der Reederei geklärt werden. Die Terminals und Etagen sind für Menschen mit Handicap über die Fahrstühle zu erreichen, auch rollstuhlgerechte Toiletten sind vorhanden. Für Kinder stehen zahlreiche Aktivitäten an Bord zur Verfügung, die für Kurzweil sorgen. Minikreuzfahrten dürfen erst ab einem Alter von 20 Jahren gebucht werden. Eine Befreiung der Altersgrenze ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Geschichte der Color Line Kreuzfahrten

Das heute Norwegische Unternehmen wurde durch die Fusion der „Jahre Line“ und „Norway Line“ im Jahr 1990 gegründet. Nach dem Schiffsuntergang der Estonia im Jahr 1994 wurden alle Color Line Schiffe umgerüstet und erhielten Querschotten. 1999 erschütterte ein Brand an Bord der Prinsesse Ragnhild, es konnten jedoch alle Passagiere gerettet werden. Color Line Kreuzfahrten finden ausschließlich im Nordmeer statt zwischen Kiel und Oslo. Der Fährbetrieb ist die Haupteinnahmequelle. Seit 2004 fahren die Color Fantasy, 2007 Color Magic und seit 2008 die SuperSpeed I + II für die Reederei.

Color Line Kreuzfahrten Kontakt

Das Serviceteam von Color Line Kreuzfahrten erreichen Sie unter der Rufnummer 0431/7300-100 oder per Mail unter servicecenter@colorline.de. Sie können jederzeit eine individuelle Buchung vornehmen oder eines der vielen Onlineangebote nutzen. Wenn Sie besondere Wünsche einbinden wollen, so hilft Ihnen auch hier das Team von Color Line Kreuzfahrten gerne weiter. Ganz besonders in den Punkten Tagungen oder Städtereisen ist das Unternehmen ganz weit vorne.

Color Line GmbH
Norwegenkai 24143 Kiel
Fax: 0431/7300-400
eMail: Servicecenter@colorline.de
Internet: www.colorline.de

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: