Anse Source d'Argent auf La Digue / Seychellen - Traumstrände der Erde

Anse Source d'Argent auf La Digue / Seychellen - Traumstrände der ErdeVollkommenes Türkis, feinkörniger, warmer Sand, Granitfelsen, das ganze von Palmen gesäumt. Wir befinden uns auf La Digue – der kleinsten der drei bewohnten Hauptinseln der Seychellen.

Dies ist die Insel des legendären Anse Source d'Argent – einer der meist meistfotografierten Strände der Welt. Er liegt im Westen der Insel leicht südlich von L'Union Estate, einer ehemaligen Vanilie- und Kokosplantage. Um über das Gelände Farmplantage zum Strand zu gelangen, zahlt man pro Person rund fünf Dollar.

hier einige ferienhelden.de Seychellen Angebote:

Auf dem Weg dorthin lassen sich Riesenschildkröten besichtigen, die auf der Farm gehalten werden. Doch behalten Sie die Zeit im Auge – denn die Sonnenuntergänge vom Anse Source d'Argent sind legendär und tauchen die umliegenden Granitfelsen in spektakuläre Farben. Fall es es Ihnen hier zu voll ist, lohnt es sich übrigens sehr auch den Rest der Insel zu erkunden. La Digue bietet neben dem Star unter den Stränden viele weitere idyllische Plätze am Meer, die nicht weniger traumhaft sind.

Foto: @ © Beboy - Fotolia.com