Veranstalter JT Touristik eröffent Wintersaison 2014/2015

Veranstalter JT Touristik eröffent Wintersaison 2014/2015. Obwohl die Sommersaison gerade vor der Tür steht, bieten einige Anbieter schon in dieser frühen Zeit des Jahres Winterreisen an. Einer von diesen ist der Veranstalter JT Touristik. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin, an dessen Spitze die Geschäftsführerin Jasmin Taylor steht.

Die Besonderheit dieses Anbieters ist es, dass alle Hotels selbst recherchiert wurden, so gibt es für die Kunden keine Überraschungen. Denn diese Bewertungen werden mit Fotos hinterlegt, die ebenfalls selbst gemacht wurden. Insgesamt können laut der Internetplattform touristik-aktuell.de um die 3500 Hotels und Pensionen ab jetzt (20.05.2014) gebucht werden. Neben Pauschalreisen, besteht ebenfalls die Möglichkeit für die Kunden selber anzureisen.

JT Touristik- Schwerpunkte

Viele Hotels dieses Veranstalters liegen in Katar oder den vereinigten arabischen Emiraten, in denen JT Touristik auch nach eigenen Angaben deutscher Marktführer sei. Wie die meisten Urlaubsorte, die nun von JT Touristik freigeschaltet sind, handelt es bei diesen um sonnige, warme Regionen. Weitere Regionen in denen der Veranstalter seinen Schwerpunkt setzt sind:

Ein Blick in die Zukunft

Der Veranstalter will das bereits angebotene Produktprogramm um noch mehr Fernreisen erweitern. Erwähnt werden hier zum Beispiel Reisen zum indischen Ozean. Auch das Angebot an Reisen in skandinavische Länder soll erweitert werden.