Günstige Reiseangebote Dominikanische Republik
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Günstige Reiseangebote Dominikanische Republik

Dominikanische Republik - Puderzuckerstrände, so weit man sehen kann

Dominikanische Republik bedeutet, rund sechshundert Kilometer Traumstrände, ungefähr dreihundert Sonnentage pro Jahr und eine durchschnittliche Temperatur von siebenundzwanzig Grad. Zu den wahrscheinlich schönsten Strände der Welt zählt sicher Punta Cana, Bavaro Beach. Die Strände der Ostküste sind dreißig Kilometer lang, unglaublich breit und bekannt für die vielen All-inclusive Ressorts entlang der Küste. Hier findet jeder das Richtige für einen kostengünstigen Aufenthalt in der Dominikanische Republik. Sand, Palmen und Schwimmen das ganze Jahr, diesen Urlaub wird man nie wieder vergessen.

Treue Gäste sehen mit den Reiseangeboten Dominikanische Republik

Zu den treuesten Gästen in der Bucht von Samana zählen zweifelsfrei die Buckelwale. Jedes Jahr von Januar bis März kommen Schwärme von Buckelwalen aus der arktischen Heimat zur Paarung in die geschützte Bucht der Dominikanische Republik.

Ausflugsziele in der Dominikanische Republik

Casa de Campo, verzaubert mit seiner Marina, die dem noblen Portofino nachempfunden wurde und zählt zu den vierzig besten Golfplätzen der Welt. Ein Besuch der Catedral Primada De America lohnt sich auf jeden Fall. Bereits 1514 wurde mit dem Bau der Catedral Primada De America begonnen. Von der Kathedrale von Sevilla inspiriert wurde die Kirche 1940 fertiggestellt.

Cabarete- das Zentrum der Wind- und Kitesurfer

Vierzig Kilometer vom Flughafen Puerto Plata entfernt, befindet sich an der Nordküste der Dominikanische Republik Cabarete. Das kleine Fischerdörfchen hat sich zu einem bekannten Platz für Windsurfer und Kitesurfer entwickelt. Abends ist am Strand Party-Zeit angesagt.

Träumen unter Palmen

Unter Palmen träumen können Sie mit unserem günstigen Reiseangebote für die Dominikanische Republik. Neben langen, weißen Stränden und Kokospalmen begeistern auch im Landesinneren die großen Tabakfelder. Bei einem kostengünstigen Urlaub in der Dominikanische Republik lernt man nicht nur die Hauptstadt Santo Domingo kennen, sondern kann bei einer Rundreise die atemberaubende Natur und die Bevölkerung kennenlernen. Die Landeswährung ist der Peso, die Landessprache ist Spanisch, in zahlreichen Hotels wird auch Englisch und Deutsch gesprochen. Die Monate Mai bis Oktober zählen zu den heißesten des Jahres.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: