Städtereise Venedig
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Städtereise Venedig

Städtereise Venedig - die Stadt der Liebe

Wie wäre es mit einer Städtereise Venedig, in Italiens Stadt der Liebe. An diesem weltweit einzigartigen Ort lässt sich mit dem Partner in trauter Zweisamkeit, eine wundervolle Zeit verbringen. Besonders beliebt sind romantische Fahrten mit den berühmten Gondeln. Aber natürlich ist eine Städtereise Venedig nicht nur für Verliebte und Paare interessant, sondern diese einzigartige Stadt sollte wirklich jeder einmal besichtigt haben. Nicht umsonst stehen Venedig und die die Stadt umgebende Lagune seit 1987 auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerben. Venedig gehört zu den am häufigsten besuchten Orten weltweit und wer einmal hier war, der wird sich oft und gerne daran zurück erinnern.

Städtereise Venedig - Fakten

Städtereise VenedigVerbringen Sie eine Städtereise Venedig im zweifelsohne bekanntesten Orten Italiens und ganz Europas. „La Serenissima“, wie Venedig auch genannt wird, steht für heiter, gelassen und ruhig, eben typisch italienisch. Diese Popularität verdankt die Stadt ihrer einzigartigen Beschaffenheit, denn sie ist auf unzähligen Pfählen errichtet und liegt quasi auf dem Meer. An der Stelle von Straßen gibt es hier zwischen den Häusern, Denkmälern und Sehenswürdigkeiten zahlreiche kleinere und größere Kanäle, die mit Brücken verbunden sind. Statt Autos begegnen Ihnen Boote und Gondeln auf den Wasserstraßen, während der Städtereise Venedig. Der Canale Grande schlängelt sich wie eine Hauptstraße mittig durch die beiden historischen Teile dieser wundervollen historischen Stadt. Einst gehörte Venedig zu den größten und bedeutendsten Städten des Kontinents und war eine stolze Handelsstadt. Die heutige Hauptstadt der italienischen Region Venezien war in früheren Zeiten gar Zentrum einer eigenen Republik Venedig. Heute hat die Stadt etwa 265.000 Einwohner.

Städtereise Venedig – Lage und Klima

Venedig KlimaWährend Ihrer Städtereise Venedig befinden Sie sich auf der Landkarte im äußersten Nordosten Italiens. Die Mehrheit der Einwohner in den Stadtteilen wohnen auf dem Festland, das sehr interessante historische Zentrum ist von Lagune umspült die als Wasserstraße dienen. In der Lagune, die sich zwischen den Mündungen der Flüsse Piave und Adige in die Adria erstreckt, gibt es insgesamt kleine 118 Inseln. Wegen der kurzen Distanz sind Abstecher zu interessanten Reisezielen wie zum Beispiel Rimini, San Marino, Slowenien, dem Gardasee oder Verona sind im Rahmen einer Städtereise Venedig denkbar. Die Lagunenstadt ist Teil der gemäßigten Klimazone. Während die Monate Juli und August von den Durchschnittstemperaturen her am wärmsten sind, wird es im Januar statistisch gesehen am kältesten. Dennoch ist auch der Winter in Venedig eher mild. Die meisten Sonnenstunden sind im Juli zu erwarten. Lediglich fünf Regentage pro Monat gibt die Statistik für den September an – generell gibt es keine ungünstige Zeit, für eine Städtereise Venedig.

unser Venedig Tipp: Kreuzfahrten ab Venedig

Städtereise Venedig Sehenswürdigkeiten

Relativ schnell werden Sie im Rahmen einer Städtereise Venedig feststellen, dass diese Stadt für sich genommen schon eine einzigartige Sehenswürdigkeit ist. Im Inneren dieser historischen Stadt verbergen sich jedoch noch weitere sensationelle Highlights, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Neben dem Canale Grande mit seiner weltberühmten Rialtobrücke ist das der taubenumschwärme Markusplatz und sein Dom. Der Marcusdom ist seit dem Jahr 1807 die Kathedrale des Patriarchen von Venedig. Ein weiteres unglaublich sehenswertes Gebäude ist der Dogenpalast. Wer schon einmal hier ist, sollte auch einmal die Seufzerbrücke überqueren. Überaus lohnenswert ist auch eine Fahrt mit dem Wassertaxi zum Lido di Venezia. Die der Altstadt vorgelagerte Nehrung, die die Lagune von der offenen Adria abgrenzt, ist in nur zehn Minuten zu erreichen und stellt einen tollen Kontrast zur hektischen Geschäftigkeit des Markusplatzes dar.

Städtereise Venedig - Höhepunkte

Neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man doch recht schnell besucht hat, gibt es noch einige nicht ganz so bekannte Orte, die jedoch ebenso interessant sind. Wer auf seiner Städtereise Venedig an kulturellen Begegnungen interessiert ist, kann beispielsweise das Museum Accademia besuchen oder durch den in der südlichen Altstadt gelegenen Stadtteil Dorsoduro flanieren. Auch Murano, die nordöstlich der Altstadt gelegene Inselgruppe, ist einen Abstecher wird. Hier hat die Glaskunst eine große Tradition und vielleicht lässt sich ja das eine oder andere Souvenir für die Daheimgebliebenen entdecken. Zu den schönsten Kirchen der Stadt zählen Santa Maria Gloriosa dei Frari, die Basilica San Giorgio Maggiore und auch der barocke Sakralbau der Santa Maria della Salute. Zudem gibt es viele mondäne Paläste wie etwa den Ca’ Rezzonico oder den Ca’ d’Oro, die Besucher während ihrer Städtereise Venedig besichtigen können.

Städtereise Venedig auf den Wasserstraßen

VenedigZwar können Touristen auf den zahlreichen Stegen und Brücken die Altstadt problemlos zu Fuß erkunden, jedoch bietet es sich an, auch mal einen anderen Blickwinkel zu wagen. Schließlich ist das Element Wasser hier allgegenwärtig – wer während seiner Städtereise Venedig die Stadt wirklich aus allen Perspektiven kennenlernen möchte, der sollte eine Bootsfahrt unternehmen. Vom städtischen Verkehrsbetrieb werden verschiedenste Linienbootverbindungen angeboten. Die Vaporetto genannten Wasserbusse sind das wichtigste öffentliche Verkehrsmittel der Stadt. Insgesamt gibt es 15 Linien, die teils mit kleineren Motorbooten und teils mit prächtigen Dampfern befahren werden. Die Tickets sind vergleichsweise günstig.

Wer die Romantik und Exklusivität liebt, der sollte sich für eine klassische Gondelfahrt (teils mit Gesang) durch Venedigs Kanäle entscheiden. Eine Gondelfahrt hat jedoch seinen Preis. Dafür bekommt man aber ein einmaliges Erlebnis und ist ein echter Höhepunkt auf der Städtereise Venedig, den man so schnell nicht vergessen wird.

weitere beliebte Städtereiseziele in Italien:

Städtereise Florenz, Städtereise Rom, Städtereise Mailand

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: