Familienurlaub Gardasee
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Familienurlaub Gardasee

Familienurlaub Gardasee

Berge in GardaseeDer Familienurlaub Gardasee kann recht erholsam wie aktiv gestaltet werden. Möglichkeiten gibt es genug, denn der Lago di Garda bietet bei einem Umfang von 158,4 km genügend Orte direkt am Ufer, die sich wunderbar für den Familienurlaub Gardasee in Italien eignen. Fahren Sie ein Stück weit durch Südtirol über die Alpen und sehen bereits von Riva del Garda aus den nördlichen Teil des Gardasees. Diesen Ausblick genießen Sie besonders, wenn Sie im Familienurlaub Gardasee gemeinsam mit der Seilbahn die Spitze des Monte Baldo erlangen. Von hier oben blicken Sie weit über den Gardasee, vorausgesetzt der Gipfel ist wolkenfrei. Im nördlichen Teil des Gardasees liegt Torbole ein kleiner Ort, der besonders gern von Wandern, Kletterern und Windsurfer besucht wird.

Familienurlaub Gardasee Kinderhotel

Nicht allzu weit hinter Torbole findet sich der Ort Malcesine. Die meisten Hotels sind auf Kinder eingerichtet und bieten entsprechende Animationen oder Spielplätze nebst Kinderpool. Einige Hotels liegen direkt an Ufer und bieten lange Wanderwege in Richtung Val di Sogno. Von hier aus können Sie auch regelmäßig nach Limone übersetzen und dort auf dem Markt einkaufen oder in einem der tollen Ufer-Restaurants zu Mittag speisen. Wer mit dem Auto nach Limone reisen möchte, muss jedoch das Fahrzeug vor dem Ort stehen lassen (dafür gibt es extragroße Parkplätze), denn in der engen Innenstadt von Limone ist der Autoverkehr unmöglich, aber gerade das ist der besondere Reiz an dem 1.169 Seelendorf. Hier läuft man nicht Gefahr, Kinder vor Autos retten zu müssen, hier ist noch freies Spielen auf der Straße möglich.

  • Familienurlaub Gardasee Torbole
  • Familienurlaub Gardasee Malcesine
  • Familienurlaub Gardasee Limone

Familienurlaub Gardasee Erlebniswelt

Strand am GardaseeKinder brauchen im Familienurlaub Gardasee Unterhaltung und diese wird in vielen Erlebnisparks geboten. Der größte Freizeitpark von ganz Italien ist das Gardaland in Castelnuovo del Garda zu den 38 unterschiedlichen Attraktionen gehören eine Achterbahn, Wasserfahrt auf Baumstämmen und eine Bootsfahrt durch ein versunkenes Inselreich. Atemberaubende Missionen findet man im Blue Tornado oder man bestaunt die 4 themenbezogenen Dörfer. Im Movieland begeben Sie sich in Ihrem Familienurlaub Gardasee auf eine Reise ins Mittelalter oder in ein unvergessenes Wasserabenteuer. Hier erleben Sie aufregende Stuntshows und begegnen mit viel Glück einem Hollywood Filmhelden. Wer gerne im Wasser tobt, ist im Caneva Aquapark in Lazise genau richtig. Zu den Highlights des Wasserparks gehören riesige Wasserrutschen wie der Fun River, Water Jump oder das Black Hole. Wer Wasserabenteuer sucht, findet das auf einem echten Piratenschiff oder auf Adventure Island. Zwischendurch können Sie im Familienurlaub Gardasee an der Relaxing Beaches neue Kraft tanken für das nächste Abenteuer.

  • Familienurlaub Gardasee Gardaland
  • Familienurlaub Gardasee Movieland
  • Familienurlaub Gardasee Caneve Aquapark

Familienurlaub Gardasee Sehenswürdigkeiten

GardaseeBesuchen Sie in Ihrem Familienurlaub Gardasee die besonderen Sehenswürdigkeiten in Malcesine, das Castello Scaligero, Palazzi die Capitani, Santo Stefano und die Pfarrkirche Benigno e Caro, um die wundervollen Stuckarbeiten zu bewundern. Bardolino kann ebenso mit schönen Kirchen und Kapellen punkten und hat zudem noch ein Öl Museum, ein Weinmuseum und ein vogelkundliches Museum zu bieten. In Torri del Benaco finden Sie einen fantastischen Hafen und die Scaligerburg, hier verweilten sogar Berühmtheiten wie Winston Churchill, Laurence Olivier sowie König Juan Carlos von Spanien und alt Bundespräsident Horst Köhler.

  • Familienurlaub Gardasee Torri del Benaco
  • Familienurlaub Gardasee Garda
  • Familienurlaub Gardasee Sirmione

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: