Städtereise Istanbul
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Städtereise Istanbul

Städtereise Istanbul - zwischen Orient und Okzident

Städtereise Istanbul

Eine Städtereise Istanbul ist genau das Richtige für all diejenigen, die gerne Orte mit einer facettenreichen Vielfalt an Kulturen erkunden wollen. Die türkische Metropole am Bosporus steht wie keine zweite Stadt für die Mischung aus christlicher Tradition und muslimischer Gegenwart. Zwischen Orient und Okzident ist Istanbul an einem Punkt gelegen, wo sich Europa und Asien die Hand geben. Diese pulsierende Millionenstadt ist ein Ort, der einen immer wieder aufs Neue fasziniert und magisch in seinen Bann zieht. Alleine schon die mehr als 2600-Jährige Geschichte sorgt dafür, dass es bei einer Städtereise Istanbul viel spannende und aufregende Entdeckungen zu machen gibt.

 

Städtereise Istanbul Fakten

Istanbul ist die mit Abstand größte Stadt der Türkei. Außerdem gehört die Schönheit am Bosporus mit mehr als 14 Millionen Einwohnern zu den größten Metropolen der Welt. Einst als Byzanz und später Konstantinopel bekannt, ist die Geschichte der Stadt genauso wechselvoll wie spannend. Sie spielte sowohl bei den Römern als auch im Byzantinischen und Osmanischen Reich eine wichtige Rolle und fungierte jeweils als Hauptstadt. Sowohl für das orthodoxe Christentum als auch für den Islam hat Istanbul eine herausragende Bedeutung. So sollte sich jeder Gast bei seiner Städtereise Istanbul die zahlreichen prachtvollen Moscheen und Kirchen ebenso anschauen wie die historische Altstadt, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

 

Städtereise Istanbul Lage und Klima

Istanbul KlimadiagrammDie genaue Lage Istanbuls ist am Nordufer des Marmarameeres. Hier erstreckt sich die Stadt auf beiden Seiten einer der bekanntesten Meerengen der Welt, des Bosporus. Während der eine Teil zu Europa gehört, liegt die östliche Stadthälfte auf dem Gebiet des zu Asien zählenden Anatolien. Damit ist Istanbul die weltweit einzige Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt. Alleine durch den Schiffsverkehr zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer war es immer schon eine bedeutende Handelsstadt. Die Lage sorgt auch für das typisch milde, eher feuchte Seeklima. Die höchsten Temperaturen von bis zu durchschnittlich 28,5 Grad werden im August erreicht, während die Monate Januar und Februar eher kühl sind. Wer die Gefahr von Regentagen während seiner Städtereise Istanbul möglichst minimieren möchte, der sollte in der Zeit zwischen Juni und September hierher kommen. Dann sind auch die Wassertemperaturen mit durchschnittlich 20 bis 23 Grad am angenehmsten.

Städtereise Istanbul Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit, die bei jeder Städtereise Istanbul zum Pflichtprogramm zählen sollte, ist die einzigartige Hagia Sophia, auch als Sophienkirche bekannt. Der beeindruckende Sakralbau diente einst als byzantinische Kirche, ehe sie in eine Moschee und später ein Museum umgewandelt wurde. Dieses prachtvolle Bauwerk ist ein echtes Meisterwerk der Architektur und sowohl von außen als auch innen äußerst bewunderungswert. Kaum weniger beeindruckend ist die Sultan-Ahmed-Moschee mit ihren majestätischen Minaretten. Ferner sollten Urlauber im Rahmen ihrer Städtereise Istanbul den Topkapi-Palast besichtigen, welcher über etliche Jahrhunderte Wohn- und gleichzeitig Regierungssitz der mächtigen Sultane war. Die Cisterna Basilica sowie die Süleymaniye-Moschee zählen ohne Frage ebenfalls zu den top Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Städtereise Istanbul Höhepunkte

Istanbul Städtereisen

Zu den weiteren Höhepunkten auf Ihrer Städtereise Istanbul gehört der Besuch der Chora-Kirche inmitten der Bosporus-Metropole, mit ihren herrlichen Mosaiken und Fresken. Obendrein sollte man den Galataturm besichtigen, der früher ein Teil der Stadtbefestigung war. Richtig tief in die türkische Lebensart und Seele kann man während seiner Städtereise Istanbul auf dem Großen Basar eintauchen. Hier wird man von betörenden Gerüchen und visuellen Eindrücken geradezu überwältigt. Wer sich für Moscheebauten interessiert, darf gerne einen Abstecher zur Rüstem-Pascha-Moschee unternehmen oder zur Eyüp-Sultan-Moschee oder zur Yeni Cami. Ein echtes Highlight ist nebenbei auch die Galatabrücke, die das Goldene Horn überspannt und tolle Ausblicke gewährt. Zu den größten Miniaturparks der Welt zählt Miniatürk. Hier können die Besucher zwischen den Modellen eine spannende Zeitreise machen und zahlreiche wichtige Bauten der heutigen Türkei im Miniaturformat bestaunen.

Städtereise Istanbul Parks und immer wieder Wasser

Wenn man als Tourist während seiner Städtereise Istanbul durch die Viertel der Metropole streift, wird man früher oder später immer wieder ans Wasser gelangen. Der Bosporus prägt diese Stadt und bestimmt deren Lebensrhythmus. Das lässt sich hautnah erleben, indem man mit einem der zahlreichen Boote von einer zur anderen Seite übersetzt. Natürlich gibt es auch ein paar Brücken, die einige Meerengen überspannen. Die Älteste von ihnen, die Bosporus-Brücke oder auch Erste Bosporus-Brücke, ist aus dem Stadtbild nicht wegzudenken. Aber auch erstaunlich viel Grün gehört zu der oftmals als hektisch dargestellten Stadt. Wenn Sie sich selbst davon überzeugen möchte, fahren Sie auf Ihrer Städtereise Istanbul doch beispielsweise zum Gülhane-Park, den Emirgan-Park oder den Yildiz-Park.

Städtereise Istanbul Vielfalt an Museen

An Museen mangelt es in der türkischen Großstadt ebenfalls nicht. Wer Gegenwartskunst mag, der sollte sich auf den Weg zum Istanbul Modern machen. Deutlich ältere Exponate finden sich hingegen im Archäologischen Museum der Stadt. Ein interessantes Ziel während einer Städtereise Istanbul ist auch das Museum für türkische und islamische Kunst, in welchem einige Meisterwerke zu bewundern sind. Das Rahmi M. Koc Museum, das Pera-Museum, das Sakip Sabanci Museum, das Great Palace Mosaic Museum und das Istanbul Military Museum zählen zu den weiteren spannenden Anlaufpunkten. Auch sonst ist das kulturelle Leben der Stadt äußerst vielfältig und auch an einer lebendigen Clubszene mangelt es hier nicht, sollte jemand im Rahmen seiner Städtereise Istanbul einmal die Nacht zum Tag machen wollen.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: