Abflughafen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Erwachsene
Kinder bis 17 Jahre
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Ägypten Urlaub jetzt günstig buchen bei ferienhelden.de

Ägypten Urlaub Allgemein

Im Norden Afrikas und zum Teil auch in Asien gelegen ist Ägypten mit seinen 80 Millionen Bewohnern eines der bevölkerungsstärksten Länder dieser Region. Wie vor 3000 Jahren ist der Nil immer noch die wichtigste Lebensader des Landes. Durch seine Küstenregionen am Mittelmeer und am Roten Meer entwickelte sich Ägypten zu einem sehr beliebten Reiseziel für Touristen aus aller Welt.

Ägypten Urlaub / Reise

Auf dem Nil eine Kreuzfahrt erleben oder den Spuren der Pharaonen folgen. Wer einen unvergessenen Urlaub in einem exotischen Land erleben will, den lockt Ägypten mit seinen Sehenswürdigkeiten und abenteuerlichen Reiseruten. Im größten Ferienzentrum des Landes nach Hurghada erwarten den Urlauber die prachtvollsten Hotelanlagen. Super „All-Inclusive-Angebote“ lassen Ägypten zu einem fantastischen Erholungs- und Abenteuerurlaub werden. Ob Pauschalreisen oder der Mega-Luxusurlaub, die Hotels des Pharaonenlandes bieten für jede Geldbörse das attraktivste und günstigste Urlaubsangebot. Ein besonderes Highlight sind Rundreisen zu geschichtsträchtigen Orten, wie Karnak oder Luxor. Wer gerne aktiv seinen Urlaub erleben möchte, wird in Ägypten sein Paradies finden. An den Küstenregionen wird nicht nur der Wassersport groß geschrieben, auch andere sportliche Freizeitaktivitäten versprechen reichlich Ferienspaß. So kann man in den Ferienanlagen beispielsweise Tennis spielen, am Strand auf Kamelen reiten oder Wassersport betreiben und vielleicht mit dem Wind segeln. Besonders Taucher finden in der Unterwasserwelt an Ägyptens Küsten ihr farbenprächtiges Eldorado.

Die beliebtesten Ägypten Urlaubsziele unserer Kunden sind:

Ägypten Urlaub Reisezeit

Ägypten punktet mit viel Sonne allerdings auch teilweise mit großer Hitze. Von November bis Januar sinken die Temperaturen tagsüber unter 20 Grad. Wer lieber bei milden Temperaturen die Pyramiden besuchen möchte, der sollte in den Wintermonaten nach Ägypten reisen. Sonnenanbeter, die erst bei besonders heißen Temperaturen auftauen, sollten in der Zeit von Mai bis September ihren Urlaub buchen. Wetter, Klimatabelle Ägypten Urlaub:

Klima LuxorJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Sonne(h)991010111213121211109
Max°Cren242530343942424139363125
Min°C101115192425262624221712
Klima KairoJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Sonne(h)89101112131312111098
Max°C192125293335363433292621
Min°C891114182021212017149
Klima HurghadaJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Sonne(h)8991011121312111098
Max°C222123262932333330292623
Min°C111012162024242523201712
Wasser°C222122232729313029262524
Sharm el SheikhJanFebMärzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max°C212224293334343532312823
Min°C101013172125252623201612
Sonne(h)8891010121212111098

Ägypten Klima - Vegetation - Wetter

Was man in Ägypten kläglich vermissen wird, sind grüne Wiesen und eine reichhaltige Fauna. Auch die spärlich wachsenden Palmenhaine und gelbblühende Nil-Akazien sind besonders in der heißen Jahreszeit farblich kaum vom Naturton des Wüstensandes zu unterscheiden. Die heißen Sonnentage Ägyptens überwiegen und wenn man von schlechtem Wetter reden kann, dann sind es allenfalls einige wenige Tropfen Regen, die im Winter vom Himmel fallen können. Von November bis April herrschen Temperaturen um die 20 Grad, während das Thermometer in den restlichen Monaten die 40 Grad Grenze schon mal übersteigen kann.

Ägypten Geschichte

Ägypten kann auf eine urzeitliche Geschichte zurückblicken. Vor Jahrtausenden haben Pharaonen die Geschicke des Landes geleitet. Die Zeitzeugen ihrer Regierungsphasen - die Tempel und Pyramiden - kann man noch heute besichtigen. Asiaten, Römer, Griechen sogar Napoleon – haben im Laufe der Jahrhunderte Ägypten umkämpft und zum Teil Ländereien ihr Eigen genannt. Von 1882 bis 1922 gehörte Ägypten zur britischen Krone. Anschließend war es bis 1952 ein eigenständiges Königreich und ist seit 1952 bis heute eine Republik. Das politisch in sich uneinige Land, durch die vielen arabischen Stämme, die gleichermaßen ihr Herrschaftsrecht einfordern, sind heute noch Unruhen zu spüren, die Ägypten zeitweise ins Wanken bringen.

Ägypten Urlaub Sehenswürdigkeiten

Die Hauptstadt Kairo zeigt sich als orientalisches Highlight für einen tollen Tagesausflug. Viele ägyptische Küstenorte zählen zu den beliebtesten Reisezielen, mit Tour-Angeboten zu Sehenswürdigkeiten quer durchs Land. Dazu zählen auch reisen auf Trampeltieren, den robusten „Wüstenschiffen“ der Steppe Ägyptens, zu den sagenumwobenen Pyramiden und anderen erstaunlichen Regionen der Wüste. Viele atemberaubende Bauwerke, wie die Tempelanlagen, die bis weit in die Antike zurückblicken lassen, zählen zu den begehrtesten Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie die Grabstätten bei Luxor, Karnak oder schreiten auf dem Pfad der Pharaonen ins Tal der Könige. In den Städten Ägyptens sind viele beeindruckende Moscheen zu finden, die gerne fotografiert werden dürfen, jedoch nur unter gewissen Voraussetzungen betreten werden können. Die Basare quer durch die Hauptstraßen der Städte sind eine wahre Fundgrube für jeden Urlauber. Handeln und feilschen ist grundsätzlich erlaubt, ja sogar erwünscht. So finden Sie Teppiche, Gewürze, atemberaubenden Goldschmuck und farbenprächtige Kleidung auf den Basaren.

Achten Sie jedoch bitte darauf, dass Sie nicht alles was Sie auf den Märkten kaufen können auch mit nach Hause nehmen dürfen. Sie sollten vorher die Zollbestimmungen lesen.

Eine Flusskreuzfahrt entlang des Nils bringt Sie zu weiteren Sehenswürdigkeiten. Das Nildelta mit seinen fächerartigen Verzweigungen um Kairo ist gewiss genauso atemberaubend anzusehen, wie die größeren Wasserfälle und Stromschnellen entlang der Lebensquelle Ägyptens.

Ägypten Kultur (Religion - Sprache)

Ägyptens Staatsreligion ist der Islam. Zwar gibt es auch kleine Gruppen Andersgläubiger, wie z.B. Christen und Juden, doch jedes Stadtbild wird von schönen Moscheen beherrscht. Arabisch ist die Amtssprache. Die moderne Bevölkerung einen neuarabischen Dialekt, ein Mix aus Ägyptisch-Arabisch. Einheimische aus höheren Kreisen sprechen in der Regel auch Französisch und Englisch. Als Einwanderungsland findet man auch hin und wieder Einwohner, aus Italien oder Griechenland kommen.

Ägypten Urlaub Landestypische Küche/ Spezialitäten

Wer die exotische Küche mit vielen Gewürzen liebt, der wird die landestypische Küche und Ägyptens Spezialitäten vergöttern. Fleischsorten wie Kalb, Lamm, Huhn oder Rind sind die Grundlagen leckerer Hauptgerichte, dazu reicht man Linsen, Bohnen und Kichererbsen. Schmackhafte Beilagen wie eigens kreierte Saucen, Salate und Reis, sowie das Fladenbrot Aish Baladi, sind fester Bestandteil einer jeden ägyptischen Mahlzeit. Besonders beliebt ist das Fatteh, aus gegrilltem Hammelfleisch auf Fladenbrot mit einer würzigen Brühe benetzt. Zu den Spezialitäten gehören Ägyptens Nationalgericht Foul Medammes sowie die Rühreikomposition Schakschuka, Bastirma (gewürzte Rindfleischstreifen), Kofta (Fleischbällchen) und viele andere Köstlichkeiten. Ebenso Reis und Nudeln mit einer würzig-scharfen Tomatensauce und gerösteten Zwiebeln vereint, das sogenannte Kushari, ist eine landestypische Spezialität in Ägypten. Knoblauch und Kreuzkümmel dürfen in keiner deftigen Mahlzeit fehlen. Zum Ausgleich der Geschmacksnerven folgen dann süße und kalorienreiche Desserts wie Baqlava, Basbousa oder Kanafeh.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: