Städtereise Hamburg
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Städtereise Hamburg

Städtereise Hamburg– Speicherstadt

Hamburg StädtereiseEine Städtereise Hamburg, in Deutschlands zweitgrößter Stadt ist an Vielfalt kaum zu toppen. So birgt Hamburg ganz unterschiedliche Stadtviertel, von alternativen Szenevierteln wie St. Pauli bis hin zu noblen Villenvorstädten wie Blankenese. Neben einer Hafenrundfahrt ist auch ein Besuch auf dem Fischmarkt Pflicht bei jeder Städtereise Hamburg. Entlang der Alster erwarten Sie während der Städtereise Hamburg ebenso wunderbare Sehenswürdigkeiten, wie in der denkmalgeschützten Speicherstadt. Bei einer Hafenrundfahrt erleben Sie die beeindruckenden Containerschiffe und mit viel Glück ist Ihr Kapitän an Bord ein redegewandter Seemann, der spannende Geschichten erzählt und dessen UrUrUrgroßvater „Störtebeker“ persönlich kannte. Gehen Sie in Ihrer Städtereise Hamburg auf eine sagenhafte Entdeckungsreise, in einer der wundervollsten Hafenstädte mit Blick auf die Nordsee.

Städtereise Hamburg

Während Ihrer Städtereise Hamburg bewegen Sie sich in einer Metropole von mehr als 1,7 Millionen Einwohner, die in der Freien Hansestadt Hamburg zuhause sind. Der Stadtstaat ist zugleich ein eigenes Bundesland und dementsprechend stolz sind seine Bürger auf ihre Heimat. Der berühmte Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands, darüber hinaus ist die Stadt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Hamburg lädt zu zahlreichen Musicals, Events, Veranstaltungen und dem legendären Kirmes „Dom“ direkt hinter der Reeperbahn an der Elbe. Da ist es kein Wunder, dass die Anzahl an Touristen in der Hansestadt stetig steigt. In der Innenstadt bewegt man sich bei einer Städtereise Hamburg am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fort. Ein kleiner Campingplatz etwas am Rande der Innenstadt ist schnell belegt, aber von dort lässt es sich prima auch mit dem Fahrrad, einen Ausflug durch Hamburg zu starten. Viele Strecken sind aber auch problemlos zu Fuß zu bewältigen.

Städtereise Hamburg Lage und Klima

Hamburg KlimaDie Speicherstadt an der Elbe, mit Blick auf riesige Containerschiffe und Luxusdampfer darf man nicht verpassen bei der Städtereise Hamburg. Die Elbe, welche ungefähr 100 Kilometer nordwestlich der Hansestadt in die Nordsee mündet, prägt das Bild Hamburgs. Im Stadtgebiet fließen noch die Bille sowie die bekanntere Alster in den Strom. Die Alster wurde zur größeren Außenalster und der zentral gelegenen Binnenalster gestaut. Der künstliche See gehört zu den wichtigsten Touristenattraktionen bei einer Städtereise Hamburg. Geografisch betrachtet liegt der Stadtstaat zwischen den Bundesländern Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Das teils raue Nordseeklima sorgt dafür, dass exakte Wettervorhersagen nur schwer möglich sind. Das ganze Jahr über muss mit spontanen Wetterumschwüngen gerechnet werden, die neben Niederschlag auch mal einen Sturm mit sich bringen kann, doch davon sollte man sich während einer Städtereise Hamburg nicht abschrecken lassen. Regenschirm und Friesennerz sind zu bestimmten Jahreszeiten Pflicht. Die statistisch gesehen wärmsten Temperaturen und meisten Sonnenstunden sind in den Sommermonaten zu erwarten.

Städtereise Hamburg Sehenswürdigkeiten

Bei der Planung einer Städtereise Hamburg sollte eine Route festgelegt werden, von den Sehenswürdigkeiten, die einem wichtig sind. Gemessen an dem, was Hamburg zu bieten hat, müsste man Monate dort verbringen, um alles zu sehen. Die Speicherstadt darf man auf keinen Fall verpassen und sollte einen vollen Tag für eine Schiffsrundfahrt, wie Rundgang festlegen. Dort finden sich auch das Hamburg Dungeon sowie das Miniatur Wunderland. In architektonischer Hinsicht ein echtes Highlight ist das Hamburger Rathaus. Auch die Hauptkirche Sankt Michaelis ist Pflicht bei jeder Städtereise Hamburg. Der Sakralbau, besser bekannt als Michel, ist eines der Wahrzeichen Hamburgs und bietet von seinem Turm aus einen fantastischen Ausblick für erstklassige Erinnerungsfotos. Ein Besuch auf dem Fischmarkt für alle, die eine Städtereise Hamburg unternehmen, gehört einfach dazu.. Der Jungfernstieg hingegen ist ein Treffpunkt aller Shoppingbegeisterten. Wer die Weltstadt von einer ganz anderen Seite kennenlernen möchte, fährt hinaus nach Blankenese und erkundet dort das Treppenviertel.

St. Pauli – Landungsbrücken, Reeperbahn und mehr

Ganz in der Nähe der Innenstadt und des Bahnhofs Altona befindet sich der kultige Szenestadtteil St. Pauli. Wer dort an den Landungsbrücken nicht zumindest ein Fischbrötchen gegessen und dabei die aus- und einfahrenden Schiffe beobachtet hat, der verpasst was bei seiner Städtereise Hamburg. St. Pauli, ist auch die Reeperbahn und Große Freiheit. Die „sündige Meile“ ist ein Eldorado für Nachtschwärmer, die gerne in Clubs und Bars abhängen. Dass zuweilen direkte Einladungen ausgesprochen werden, von den Türstehern und Sexshops des Nachts geöffnet haben, verleiht diesem leicht verruchten Eck dennoch einen gewissen Charme. Etliche bekannte Clubs finden sich beispielsweise rund um den Beatles-Platz. Kitzgrößen wie Olivia Johnes sind anzutreffen und bieten individuelle Führungen. Inzwischen bekommt St. Pauli aber durchaus ernstzunehmende Konkurrenz durch das Schanzenviertel. Hier hat sich tagsüber die New Economy breitgemacht, während des Nachts wilde Partys jeglicher Couleur gefeiert werden.

Parks, Zoo und legendäre Fußballclubs

Der Hamburger Stadtpark ist mit 148 Hektar Größe ein Paradies für Naturfreunde. Neben Grillwiesen finden sich hier auch gemütliche Biergärten und sogar ein Freibad. Mit dem Tierpark Hagenbeck besitzt die Hansestadt einen Zoo, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt ist. Und wer während seiner Städtereise Hamburg zum Fußball gehen möchte, hat die Qual der Wahl zwischen zwei gleichermaßen legendären Clubs. Während den Bundesliga-Dino Hamburger SV in seiner großen, modernen Arena noch immer ein Hauch von internationaler Bühne umweht, ist der FC St. Pauli mit seinem Millerntor-Stadion der Inbegriff des alternativen Kultclubs. So pilgern die Fans denn auch aus allen Winkeln des Landes und der Welt hierher, um ihre Lieblinge einmal live auf dem grünen Rasen zu erleben.

Hamburg für Kulturliebhaber

Wer anstelle von Party oder Fußball lieber eher die klassische, ruhigere Kultur schätzt, der sollte als Teil seiner Städtereise Hamburg zum Beispiel dem Museum für Hamburgische Geschichte einen Besuch abstatten. Auch die Hamburger Kunsthalle und das Internationale Maritime Museum gewähren einen interessanten Einblick in die Geschichte. Spannende Exponate finden sich darüber hinaus im Museum für Kunst und Gewerbe sowie im Museum für Völkerkunde. Das Chile-Haus, das Bismarck-Denkmal sowie das U-Boot U-434 zählen ebenfalls zu Hamburgs kulturellen Highlights. Interessante Ausstellungsstücke finden sich  sicherlich auch im Erotic Art Museum Hamburg. So ermöglicht eine Städtereise Hamburg für jeden Geschmack eine breite Auswahl an sehenswerten Attraktionen.

weitere beliebte Städtereiseziele in Deutschland:

Städtereise Berlin, Städtereise München, Städtereise Köln, Städtereise Dresden

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: