Familienurlaub
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

Familienurlaub

Zeit zu reisenIm Familienurlaub sollten alle Familienmitglieder auf Ihre Kosten kommen. Damit auch jeder seine Wünsche erfüllt bekommt, hat das Team von Ferienhelden.de einige Anregungen für Sie zusammengefasst. Egal ob Sie einen Last-Minute Familienurlaub buchen, den Frühbucherrabatt nutzen, nur das Hotel buchen möchten, sollten Sie vorher eine Checkliste erstellen. Jeder sollte seine Erholungsziele benennen dürfen und gemeinsam wird dann entschieden, welcher Familienurlaub ideal ist. Sicher stehen die Bedürfnisse der Elternteile im Vordergrund, gerade deshalb sollten auch entscheidungsmündige Kinder mitreden dürfen, denn wenn Kinder im Familienurlaub Langeweile entwickeln, ist recht schnell Schluss mit der Erholung.

Familienurlaub Elternzeit

Der Familienurlaub dient den Eltern zur Erholung, um neue Kraft zu tanken nach langen, anstrengenden Arbeitswochen. Das gilt auch für Hausfrauen und Hausmänner, die das Management des „Familienunternehmens“ übernommen haben. Kinder erziehen und Haushalt führen ist keine Kleinigkeit, die einfach nur nebenbei bewerkstelligt werden kann, dieser Job kostet Kraft, Organisationstalent und Ausdauer. Im Familienurlaub sollten daher Ruhezeiten eingeplant werden, zum Beispiel in der Wellnessoase der Hotelanlage. Nehmen Sie sich Auszeiten im Familienurlaub, auch dann, wenn ein Partner die Verantwortung für ein Kleinkind übernimmt, tauschen Sie unbedingt regelmäßig die Rollen. Auch Sport in Form von vielleicht Wassergymnastik, Beachvolleyball, gemeinsame Tennisstunden, eine Bootstour oder zusammen Schnorcheln dienen der Entspannung, weil man in dieser Zeit ein Stück weit Verantwortung abgibt.

Familienurlaub Mini-Club

Urlaub mit der FamilieSind die Kinder im Familienurlaub erstmal im Mini-Club, können Eltern endlich ihre Zweisamkeit genießen. Die meisten Resorts oder Clubanlagen bieten umfassende Animationen für Kinder und Jugendliche, die entsprechend in Altersgrenzen unterteilt sind. Ob Bastelstunden, Abendteuer Miniausflüge, zuweilen sogar Kindertheater (am Ende des Familienurlaubs wird dann das Stück aufgeführt), kleinere Events wie beispielsweise eine Schatzsuche, und Kinder-Discoabende stellen nicht nur ein Anti-Langeweile-Konzept dar, sondern sind auch kulturell, wie auch bildend eine Bereicherung. Vieler Orts werden nebenbei Ausflüge zu großen Meeresaquarien oder zu sogenannten Aktiv-Museen (hier darf vieles ausprobiert und angefasst werden) unternommen. Einige Ferienanlagen verfügen über einen abgetrennten Bereich, in dem die Kinder sich lauthals austoben können, ob im Erlebnisbad, auf der Spielwiese oder dem Abenteuerspielplatz, liegt ganz am Interesse des Nachwuchses.

Die beliebtesten Familienurlaub Reiseziele sind:

Familienurlaub All Inclusive

FamilienurlaubFerienHelden.de empfehlen einen Familienurlaub All Inclusive. Mit einem Rundum-sorglos-Paket können Sie im Vorfeld bestimmen, welche Inhalte der Urlaub haben wird. Das hat den Vorteil, das in Familienurlaub All Inclusive Pauschalen der Kern der Ferientage im Budget enthalten ist und nicht die Urlaubskasse sprengt, weil jede Animation oder Abenteuerreise extra bezahlt werden muss. Sie haben in einem Familienurlaub je nach Angebot die Wahl zwischen Halbpension, nur Frühstück oder ohne Verpflegung.

In einem All Inclusive Paket ist die Verpflegung nebst der kostenlosen Nutzung vieler Aktivitäten, Sporteinrichtungen und andere Ausstattungen bereits enthalten. Gebühren werden nur dann erhoben, wenn eine Dienstleistung, wie etwa Massagen, Wellness oder Trainingsstunden für Surfunterricht gebucht werden oder Leihgebühren für Spiel- und Sportgeräte. Zu einem Familienurlaub All Inclusive gehören zum Beispiel Zustellbettchen, die Nutzung des Miniclubs und des Fitnessraums, wie auch freie Liegeplätze, Sonnenschirm, Spielanlagen und manche Spiele. Einige Hotels bieten auch den ganzen Tag über außerhalb der Malzeiten alkoholfreie Getränke an.

Familienurlaub deluxe im 5 Sterne Ambiente

Sicher, ein Familienurlaub kosten Geld! Bedenken Sie jedoch, wie wertvoll die Zeit mit der Familie ist und wie wichtig der Erholungsfaktor. Nur wer sich Zeit nimmt Kraft zu tanken, ist für die Zeit bis zum nächsten Urlaub gerüstet, also gönnen Sie sich was Exklusives. Ein „Sparurlaub“ ist am Ende teurer, wenn der Wert keinen positiven Nutzen bringt. In der 5-Sterne-Kategorie werden oft auch recht luxuriöse Familienzimmer angeboten, wie beispielsweise im Sani Resort Beach Club Chalkidiki in Griechenland. Es ist wichtig auch in der Unterkunft genügen Freiraum zu haben, damit sich jedes Familienmitglied entfalten kann. Es ist recht schwierig passende Familienurlaub Angebote in der 5-Sterne-Klasse zu finden, die Kindern aller Altersklassen gerecht werden, daher haben wir diese besonderen Empfehlungen für Sie schon mal vermerkt.

  • Familienurlaub Lago Garden Apartsuites & Spa Hotel Mallorca

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: